Termine
Öffnungszeiten
Anfahrtsbeschreibung
Virtueller Rundgang
Geschichten
Ton und Textarchiv
Pressearchiv
Kontakt


     News in Facebook

     Termine
 

Berta Wiefel und die Kaffeekanne

"Das schönste was das Kaffeetrinken, die Kaffeepause. Echter Kaffee? Nein. Wir machten immer Mischkaffee: ganz gute Bohnen mit Karthreiner's Malzkaffee, aber dann frisch gemahlen, mmh, schmeckte das gut! Den haben wir immer getrunken früher. Wenn man auf dem Feld war, immer ging der Blick nach Müllenbach: wann kommt die Frau mit den Kaffeekannen? Als Kinder bekamen wir aber natürlich keinen Kaffee; wir tranken Tee, Anis- oder Fencheltee. Da wurden dann die Kartoffelsäcke auf den Furchen ausgebreitet, und dann saßen wir alle da und haben Pause gemacht und erzählt."
Auch diese Gegenstände - teilweise aus dem Besitz von "Wiefels Bertchen" - erzählen Geschichten. Frau Wiefel starb 1998, 93jährig.

 

 


Nächste Termine


Unser Partner

  

Straße der Arbeit

 

 

 

design by Ion-Net